Das bin ich

Click here to get the English version.




Es freut mich, dass Du den Weg auf meinen Blog gefunden hast! 

 

Ich bin Mirja, 30 Jahre jung und komme aus der schönen Schweiz.

Im April 2021 habe ich zusammen mit meinem Freund Robin einen alten Postbus gekauft und ihn mit viel Liebe & Geduld zu einem Camper umgebaut. Wir haben vor kurzem (fast) alles was wir haben verkauft, unsere Wohnung gekündigt und unsere Jobs aufgegeben. Ab Oktober 2022 wird Miro (so heisst unser Van)  unser einziges Zuhause sein; gleichzeitig wird durch ihn ganz Europa irgendwie zu unserem neuen Zuhause :-).

 

Ich bin eine Träumerin mit tausenden Ideen und ständig neuen Projekten, die ich manchmal mehr und manchmal weniger erfolgreich zu Ende bringe. 

In meinem Leben habe ich schon sehr viele Dinge ausprobiert; ich habe 7 Jahre lang als Tanzlehrerin gearbeitet und 10 Jahre lang als Praxisassistentin in einer Physiotherapie. 

Nebenbei habe ich mal noch 3.5 Jahre lang die Matura (Abitur) nachgeholt, weil ich dachte, dass mir dann ALLE Wege offen stehen :-D. 

Tatsächlich verbrachte ich auch einige Semester an der Universität Zürich und studierte unter anderem ein paar Semester Germanistik, Islamwissenschaften, Geographie, sehr sporadisch ein Semester Soziologie, zwei Semester Politik und 8 Semester Umweltwissenschaften. Einen Bachelor habe ich trotzdem nicht, was mich nicht stört, denn ich lerne in erster Linie für mich und mein Leben, nicht für ein "Papierchen". 

Nachdem ich gemerkt habe, dass eine wissenschaftliche Laufbahn doch nicht so wirklich meins ist, orientierte ich mich mal wieder neu und absolvierte eine Weiterbildung zur zertifizierten Social Media Online Marketing Managerin. Zudem befinde ich mich gerade noch in einem 200H Yoga Teacher Training, was so viel heisst, dass ich nach dieser Ausbildung Yogalehrerin sein werde. 

 

Zu meinen Hobbys, Leidenschaften und Vorlieben: Ich bin ein absoluter Sommermensch und folge stets der Sonne und der Wärme. Bei schönem Wetter kann ich wirklich extrem schlecht stillsitzen (bei guter Musik übrigens genauso). Somit bin ich viel unterwegs, immer auf der Suche nach neuen Abenteuern. Manchmal liege ich aber auch gerne einfach im Liegestuhl in der Natur und lasse meinen Gedanken freien Lauf; oder erfreue mich am Leben und den kleinen Dingen, die es so wunderschön machen. 

Ich praktiziere sehr oft Yoga und meditiere fast täglich. Die hilft mir dabei, meinen chaotischen, sprunghaften Geist zur Ruhe zu bringen und klarer zu sehen. 

Eines meiner neusten Hobbys ist Makramee knüpfen, weil es für mich auch etwas sehr Beruhigendes oder sogar Meditatives an sich hat. Zudem machen mir die Endprodukte unglaublich Freude; oftmals verschenke ich sie, oder hänge sie irgendwo in Miro auf (solange es noch Platz hat ^^). 

 

Hier auf meinem Blog möchte ich Dich an meinem Leben im Van, meinen Abenteuern und teilweise auch meinen Gedanken teilhaben lassen. 
Zudem liegt mir die Umwelt unglaublich am Herzen und ich hoffe, dass ich Dir mit meinen Blog Posts hilfreiche Tipps und Tricks für einen nachhaltigeren und umweltfreundlicheren Lebensstil mit auf den Weg geben kann. 

 

Wenn Dir meine Blog Posts gefallen, dann freue ich mich natürlich über einen Kommentar oder ein Feedback von Dir. Auch für Verbesserungsvorschläge oder Ideen für zukünftige Blog Post Themen bin ich jederzeit offen! 

Nun wünsche ich Dir viel Vergnügen beim Durchstöbern und sage noch einmal: Schön, dass Du da bist.

Für mehr Fakten über mich, klicke hier.